[home]   [hintergrund]   [forum]   [blog]   [impressum]
<h1>info-portal rechtsextremismus</h1>
Nachrichten, Berichte, Analysen zum Rechtsextremismus in der Uckermark
 
[news]
news >> 2019 >> 190711_01

11.07.2019

Prenzlau (ipr)

SPD-Plakat geht baden

Prenzlau (ipr) Die Polizei konnte Dienstagabend an der Uckerpromenade das Entfernen eines Wahlplakates der SPD und seine Entsorgung im Unteruckersees beobachten. Der Täter ist polizeibekannt.

An der Uckerpromenade kontrollierte die Polizei am Dienstagabend zwei Männer. Einer von ihnen hatte ein Wahlplakat von einem Lichtmast gerissen und in den Uckersee geworfen. Die Polizei notierte die Personalien und fertigte für den Tatverdächtigen eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Beide Männer sind polizeibekannt. Zur politischen Motivation der Tat wollte sich die Polizei gegenüber gegenrede.info nicht äußern.

Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Betreff:
Ihre Meinung:

 

zurücknach oben

Meinungs FAQ
  • Als Namen können Sie auch einfach einen Spitznamen eingeben.

  • Ohne gültige E-Mail-Adresse wird der Beitrag nicht veröffentlicht.

  • Ihr Beitrag wird vor seiner Veröffentlichung durch eine Moderatorin gelesen.

  • Es werden weder beleidigende noch strafrechtlich relevante Inhalte veröffentlicht.