[home]   [hintergrund]   [forum]   [blog]   [impressum]
<h1>info-portal rechtsextremismus</h1>
Nachrichten, Berichte, Analysen zum Rechtsextremismus in der Uckermark
 
[news]
news >> 2019 >> 190704_01

04.07.2019

Angermünde

Mehrere Hakenkreuze festgestellt

Angermünde (ipr) In der Nähe des Finanzamtes Angermünde wurden Nazi-Symbole entdeckt. Ob sie entfernt wurden, verriet die Polizei in ihrer gestrigen Meldung nicht.

Am Dienstag hat die Polizei in der Rudolf-Harbig-Straße und in der Jahnstraße Anzeigen wegen Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. An der ehemaligen Sportlerklause und an Garagenwänden befanden sich Hakenkreuze in verschiedenen Größen. In dem Bereich hat es in den vergangenen Jahren immer mal wieder Nazi-Huldigungen gegeben. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Betreff:
Ihre Meinung:

 

zurücknach oben

Meinungs FAQ
  • Als Namen können Sie auch einfach einen Spitznamen eingeben.

  • Ohne gültige E-Mail-Adresse wird der Beitrag nicht veröffentlicht.

  • Ihr Beitrag wird vor seiner Veröffentlichung durch eine Moderatorin gelesen.

  • Es werden weder beleidigende noch strafrechtlich relevante Inhalte veröffentlicht.