[home]   [hintergrund]   [forum]   [blog]   [impressum]
<h1>info-portal rechtsextremismus</h1>
Nachrichten, Berichte, Analysen zum Rechtsextremismus in der Uckermark
 
[news]
news >> 2018 >> 180731_01

31.07.2018

Verbalattacke gegen kopftuchtragende Frau

Schläge für herbeieilende Helferin

Schwedt (ipr) Pflaumen pflücken kann in der Oderstadt zu einer gefährlichen Angelegenheit werden. Besonders wenn man ein Kopftuch trägt.

Das bekam Samstagabend eine in Schwedt lebende Ausländerin zu spüren. Ein polizeibekannter 40 jähriger Schwedter attackierte die Frau vor dem Netto Markt in der Friedrich Engels Straße mit den Worten: "Nimm dein Kopftuch ab. Verpiss dich!" Warum der Mann polizeibekannt war, ob er ein Nazi war, konnte die Pressestelle der Polizeidirektion Ost nicht sagen.

Eine Frau, die den Vorfall beobachtet hatte und zur Hilfe eilen wollte, wurde von dem Beschuldigten geschubst und mit einem Schlüssel geschlagen. Die Geschädigte musste ärztlich versorgt werden.

Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Betreff:
Ihre Meinung:

 

zurücknach oben

Meinungs FAQ
  • Als Namen können Sie auch einfach einen Spitznamen eingeben.

  • Ohne gültige E-Mail-Adresse wird der Beitrag nicht veröffentlicht.

  • Ihr Beitrag wird vor seiner Veröffentlichung durch eine Moderatorin gelesen.

  • Es werden weder beleidigende noch strafrechtlich relevante Inhalte veröffentlicht.