[home]   [hintergrund]   [forum]   [blog]   [impressum]
<h1>info-portal rechtsextremismus</h1>
Nachrichten, Berichte, Analysen zum Rechtsextremismus in der Uckermark
 
[news]
news >> 2017 >> 170131_01

31.01.2017

Schwedt: Zeugen gesucht

Flasche schlägt mit Flasche

Schwedt (ipr) Samstagabend wurden in Schwedt zwei syrische Jugendliche durch drei Flüchtlingsfeinde angegriffen. Ein Jugendlicher bekam dabei eine Flasche auf den Kopf.

Samstagabend waren zwei junge syrische Asylbewerber mit Fahrrädern in der Schwedter Innenstadt unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei trafen sie gegen 22:30 Uhr „Am Aquarium“ auf drei Männer, die gegen ihre Räder traten und die 16- und 17- Jährigen an der Weiterfahrt hinderten. Einer der Attackierten wurde mit einer Flasche geschlagen. Dabei kam es zu einer Wunde am Kopf. Die Verletzung musste ärztlich versorgt werden. Die Täter entkamen erst einmal unerkannt.

Die Polizei bittet nun um Hinweise der Bevölkerung. Mögliche Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich mit ihren sachdienlichen Hinweisen unter der Rufnummer 03984 - 350 bei der Polizeiinspektion in Prenzlau zu melden.



Ihre Meinung

zurücknach oben